1. wir besprechen die (ggf. plötzliche) Aufnahme und die damit verbundene Trennung aus dem bisherigen Umfeld;

  2. wir thematisieren die meist erlebnis- und krisenhafte Zeit vor der Aufnahme, damit sie die Möglichkeit bekommen, die aktuelle Situation wahrzunehmen und anzuerkennen und daraus Zukunftsperspektiven entwickeln zu können;

  3. wir unterstützten die Kinder und Jugendlichen in der Entwicklung Ihrer sozialen Kompetenzen und fördern Ihre psychosoziale Entwicklung sowie eine altersentsprechende Verselbständigung;


Wir bemühen uns, die individuelle Besonderheit jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen zu berücksichtigen und seiner ganz individuellen Situation Raum zu geben.


Unsere Ziele

Durch die familienähnliche Wohnsituation gewährleisten wir eine intensive und individuelle Betreuung.

Unser Ziel ist die Kinder und Jugendlichen emotional zu stabilisieren, damit sie befähigt werden, ihre emotionalen und kognitiven Möglichkeiten auszuschöpfen und dadurch eigenständige und verantwortungsvoll handelnde Menschen werden können. Dabei soll ihre individuelle Persönlichkeit zur Entfaltung kommen und gefördert werden, um eine Identitätsfindung zu ermöglichen.

Die Ziele und Perspektiven der Kinder und Jugendlichen werden individuell betrachtet und nach der jeweiligen Lebenssituation formuliert. Allen gemeinsam ist die Berücksichtigung folgender Aspekte:

Verein zur Förderung emotionaler Stabilität

ESta e.V.

Haus ESta
Brunhildenweg 10
30455 Hannover-Badenstedt

Wir sind umgezogen!